Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e. V.


Veranstaltungen

bdvb Veranstaltungen, Tagungen

Folgend finden Sie unseren vollständigen Veranstaltungskalender. Über das Menü können Sie eine Auswahl treffen. Wir bitten Sie, sich bei Interesse rechtzeitig beim Veranstalter anzumelden. Das sichert Ihre Teilnahme und hilft den Organisatoren.





bdvb CASHFLOW(R)-Day

Im Februar spielen wir wieder  CASHFLOW® in "unserem" Raum 104 im Künstlerdorf  Unperfekthaus ("UPH"). In diesem Spiel geht es um die Grundlagen des Wirtschaftens und den Vermögensaufbau. Börse, Kunstwerke, Unternehmensbeteiligungen, Gründung, Immobilien - alle auch im realen Leben relevanten Gelegenheiten sind dabei. 

» mehr


Finanzen, Marketing und Logistik im ShoppingCenter Forum Stein


Wir erhalten eine Führung durch den Geschäftsführer des Center Managements Forum Stein.


Master in Hochschul- und Wissenschaftsmanagement

Der Hochschul- und Wissenschaftssektor ist einer der größten Betätigungsfelder für Mitarbeiter/-innen in der öffentlichen Verwaltung. Um als attraktiver Arbeitgeber im Wettbewerb um qualifiziertes Personal bestehen zu können, sind die Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein wichtiger Bestandteil des Personalmarketing der Hochschulen und Forschungsinstitute.
Der geplante Masterstudiengang „Hochschul- und Wissenschaftsmanagement“ zielt darauf ab, erfahrene und angehende Führungskräfte mit den Besonderheiten von Hochschulmanagement und Wissenschaftsmanagement i.S.v. vielschichtigen Managementaufgaben im Hochschul- und Wissenschaftsbereich vertraut zu machen und zur Übernahme einer entsprechenden Position im höheren Dienst zu befähigen.

Bewerbungsfrist: 17. Februar 2016
Starttermin: 04. April 2016

bdvb Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen: www.wwu-weiterbildung.de/hochschulmanagement

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gGmbH
  • 17.02.2016
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

Kultureller Auftakt des bdvb-Jahres mit Empfang im Schloss Reuschenberg

Besuch der Ehrenausstellung „Klassentreffen“ der Klassen von Professor Christian Megert, Kunstakademie Düsseldorf, 1976 – 2002. Die Kuratoren Beate Duesterberg und Bernd Meyer sind anwesend.

Verbindliche Anmeldung bis 11. Februar 2016 über den BG-Düsseldorf -Kontakt.

» mehr


Treffen der Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling

  • Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • 20.02.2016
  • 11:00 - 16:00 Uhr
  • bdvb-Geschäftsstelle, Florastr. 29, Düsseldorf

CareerVenture business & consulting spring 2016


Bewerbungsschluss: 24. Januar 2016

Mehr Informationen unter
www.career-venture.de/de/careerventure/business_consulting_spring_2016/

  • 22.02.2016
  • Lindner Congress Hotel Frankfurt

„Infrastrukturinvestitionen – Attraktive Vermögensanlage für Privatpersonen ?“

Referent: Univ.-Prof. Dr. Raimund Schirmeister
Eine kostenfreie Einladung der Wirtschaftsfakultät der Heinrich-Heine-Universität.
Verbindliche Anmeldung bis 11. Februar 2016 über den BG-Düsseldorf - Kontakt.

  • 23.02.2016
  • 19:30 Uhr
  • Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Innovationsfaktor Diversity: Vielfalt an Köpfen = Vielfalt an Ideen

vaabingvba@jbex.invalid – Webinar zum Thema „Innovation“
mit bdvb Mitglied Melanie Vogel

In einer Zeit, in der Wandlungsfähigkeit über die Zukunft von Unternehmen entscheidet, in der der globale Wettbewerbsdruck zunimmt, ist eine vielfältige Belegschaft die elementare Grundvoraussetzung für die Zukunftssicherung des eigenen Unternehmens. Eine vielfältige Belegschaft bietet den Nährboden für Innovationen, denn je größer der Reichtum an Lebenseinstellungen, Kenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Belegschaft ist, desto größer ist das (kreative) Potenzial, das eine Firma entfalten kann.

» mehr

  • 24.02.2016
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Ihr PC

Leadership LIVE - Organisationstraining für Führungskräfte

Als Führungskraft oder Berater/in arbeiten Sie oft in konfliktträchtigen Situationen, in denen es wenig standardisierte Abläufe gibt. Sie arbeiten zudem häufig mit Kooperationspartnern, die Ihnen nicht unterstellt sind. Das erfordert Fingerspitzengefühl und intuitives Know-How. Für die Fähigkeit, Netzwerke aufzubauen oder die Schubkraft von Teams und Projektgruppen zu aktivieren, ist reflektiertes Erfahrungswissen nötig. Leadership und Mikropolitik sind gefragt. Leadership LIVE ist so angelegt, dass der dynamische Organisationsprozess unmittelbar erfasst und bearbeitet wird.

26. bis 27. Febr. 2016 (Block II)

bdvb Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen und Anmeldung

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
  • 26.02.2016 - 27.02.2016
  • WWU Weiterbildung, Münster

Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Stuttgart


am 29. Februar 2016
im Holiday Inn, Stuttgart-Weilimdorf

» mehr


Grundausbildung der Deutschen Akademie für Public Relations

Das 1x1 erfolgreicher Kommunikation an vier Wochenenden. Kompakte Wissensvermittlung mit hohem Praxisbezug.
www.dapr.de/grundausbildung

bdvb Mitglieder erhalten bis zu 15 Prozent Rabatt auf Angebote der DAPR (nach Verfügbarkeit).

  • bdvb Kooperationspartner DAPR Deutsche Akademie für Public Relations GmbH
  • 04.03.2016 - 24.04.2016
  • Düsseldorf

Raus aus dem Mittelmaß: Mit Innovationen das eigene Business befeuern

vaabingvba@jbex.invalid – Webinar zum Thema „Innovation“
mit bdvb Mitglied Melanie Vogel

80% des Wettbewerbs tummeln sich im verdammten Mittelmaß, liefern sich Preiskämpfe und konkurrieren um die breite Masse der Kunden. Dieser sogenannte "Red Ocean" ist ein Schlachtfeld, auf dem es fast nur Verlierer gibt. Zahlen von Standard's & Poor's belegen das deutlich: 3 von 4 Unternehmen der S&P 500 Liste werden in 15 Jahren nicht mehr existieren – so zumindest die Prognose. Für viele Unternehmen ist es daher überlebenswichtig, sich fernab der Massenmärkte in neuen Nischenmärkten ("Blue Ocean") zu etablieren. Wie das gehen kann und worauf Führungskräfte und Belegschaft achten müssen, zeigt Innovations-Coach Melanie Vogel in diesem Webinar®.

» mehr

  • 09.03.2016
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Ihr PC

Zwischen Zeitdruck und Laissez-Faire: Vom Umgang mit der Zeit

Webinar zum Thema Futability®

Eine effektive Zeitplanung ist heute wichtiger denn je und vor allem für den Beruf eine unverzichtbare Schlüsselfunktion. Doch nicht jeder Mensch ist automatisch ein guter Zeitplaner. Zeit wird von jedem Menschen individuell anders wahrgenommen und genutzt.

» mehr

  • 11.03.2016
  • 12:00 - 13:00 Uhr
  • Ihr PC

„Selbstbewusstsein - Selbstmanagement - Selbstmarketing“

Bewährte Techniken und individuelle Vorgehensweisen für jedes Alter, mit bdvb-Mitglied Dipl.-Kfm. Ulrich Nikol, Berater, Trainer und Coach. Anmeldung: Hyevpu.Avxby@oqio.qr.invalid, Tel. 0211 233343

  • 12.03.2016 - 13.03.2016
  • Düsseldorf

QS World MBA Tour Frankfurt

Alle Informationen zum MBA-Studium bietet die Studienmesse QS World MBA Tour in Frankfurt. Treffen Sie führende Business Schools aus Deutschland sowie international und lassen Sie sich zu den verschiedenen Programmen beraten.

» mehr

  • 12.03.2016
  • 13:30 - 18:00 Uhr
  • Marriott Hotel, Hamburger Allee 2, 60486 Frankfurt

QS World MBA Tour Hamburg

Die Studienmesse QS World MBA Tour bietet alle Informationen zum MBA. Führende Business Schools aus Deutschland sowie international informieren zu den verschiedenen MBA-Programmen und beraten zukünftige Studenten.

» mehr

  • 14.03.2016
  • 16:00 - 21:00 Uhr
  • Steigenberger Hotel, Heiligengeistbrücke 4, 20459 Hamburg

women&work Webinar: Gehaltsverhandlungsstrategien für Frauen

Ohne Moos nix los – das gilt überall und ganz besonders dann, wenn es um die nächste Gehaltsverhandlung geht. Melanie Vogel zeigt in diesem Webinar®, welche Phasen es in der Gehaltsverhandlung gibt und wie Frauen sich am besten darauf vorbereiten können.

» mehr

  • 14.03.2016
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Ihr PC

Mitgliederversammlung der bdvb-Bezirksgruppe Düsseldorf

Aus organisatorischen Gründen wird um eine verbindliche Anmeldung bis zum 7. März 2016 über den BG-Düsseldorf -Kontakt gebeten.

» mehr

  • Bezirksgruppe Düsseldorf
  • 14.03.2016
  • 18:30 Uhr
  • Restaurant MIDANG, Fürstenwall 120, 40217 Düsseldorf

QS TopMBA Connect 1-2-1 Berlin

Finden Sie Ihr MBA-Studium auf dem Connect 1-2-1 Event in Berlin. In persönlichen, 30min Einzelgesprächen mit den Business Schools erfahren Sie alles zu den Studienvoraussetzungen, der Bewerbung sowie zu Ihren Karrieremöglichkeiten.

» mehr

  • 15.03.2016
  • 18:00 - 22:00 Uhr
  • Humboldt Carré, Behrenstr. 42, 10117 Berlin

CareerVenture information technology spring


in Kooperation mit der Gesellschaft für Informatik (GI)

Bewerbungsschluss: 22. Februar 2016

Mehr Informationen unter
www.career-venture.de/de/careerventure/information_technology_spring_2016/

  • 21.03.2016
  • Lindner Congress Hotel Frankfurt

Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Ruhr-West

Wir laden turnusgemäß zur Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Ruhr-West mit Neuwahlen des Vorstandes ein: Montag, 21. März 2016, 19:00 bis 21:00 Uhr, im Unperfekthaus, Friedrich-Ebert-Str. 18, 45127 Essen.

» mehr


„Handel ohne Grenzen“

Referent: Jun.-Prof. Dr. Jens Wrona
Eine kostenfreie Einladung der Wirtschaftsfakultät der Heinrich-Heine-Universität.
Verbindliche Anmeldung bis 19. März 2016 über den BG-Düsseldorf -Kontakt.

  • 29.03.2016
  • 19:30 Uhr
  • Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

DAPR Social Media Manager

Richtig strategisch online kommunizieren.
Dreitägiger Intensivkurs in digitaler Kommunikation
www.dapr.de/social-media-manager

bdvb Mitglieder erhalten bis zu 15 Prozent Rabatt auf Angebote der DAPR (nach Verfügbarkeit).

  • bdvb Kooperationspartner DAPR Deutsche Akademie für Public Relations GmbH
  • 01.04.2016 - 03.04.2016
  • Düsseldorf

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016 der Hochschulgruppe Wuppertal

Am 5. April findet an der Bergischen Universität um 18:00 die Mitgliederversammlung der Hochschulgruppe statt. Es werden die Wahlen zum Vorstand stattfinden.
Jedes Mitglied der Hochschulgruppe ist dazu aufgerufen sich an der Wahl durch Abstimmung und Kandidatur zu beteiligen. Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an ut-jhccregny@oqio.qr.invalid

» mehr

  • Hochschulgruppe Wuppertal
  • 05.04.2016
  • 18:00 Uhr
  • Wuppertal

Stiftungsmanagement

Die Stiftung ist mehr als ein Finanzierungspartner. Sie ist eine Gestaltungsoption mit eigener Handlungslogik und eigener Charakteristika. Sie hat in den vergangenen 10 Jahren eine Renaissance erfahren und wird in Eigentümer-, operativer, Förder- oder mildtätiger Funktion auf allen Gebieten gemeinnützigen Handelns tätig. In dem Intensivkurs Stiftungsmanagement erfahren Sie praxisnah und wissenschaftlich fundiert, wie Stiftungen optimal arbeiten können und wie mit Stiftungen optimal zusammenzuarbeiten ist. Auf die Besonderheiten großer, mittlerer und kleiner Stiftungen wird gleichermaßen eingegangen.

bdvb Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen und Anmeldung

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
  • 08.04.2016 - 12.04.2016
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

Eine Frage des Typs: Die Do‘s und Dont‘s in der Teamzusammenstellung

vaabingvba@jbex.invalid – Webinar zum Thema „Innovation“
mit bdvb Mitglied Melanie Vogel

Homogene Teams sind weniger erfolgreich als heterogene Teams, denn Eindimensionalität kann sehr schnell zum Wettbewerbsnachteil werden. Homogene Kulturen sind naturgemäß nicht in der Lage, sich an den Bedürfnissen der gesamten Bevölkerung zu orientieren. Um neue Ideen generieren, Prozesse optimieren oder Servicedienstleistungen implementieren zu können, benötigen Teams verschiedene Sichtweisen auf unterschiedliche Frage- und Problemstellungen.

» mehr

  • 13.04.2016
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Ihr PC

Performance Management


Vortrag zu Performance Management, Motivation und Team-Leistungssteigerung durch Firma Heilmeier Consulting.


Bezirksgruppen-Abend in Wuppertal - im "Da Vinci - Zum alten Kuhstall" (am Wuppertaler Zoo).

Bezirksgruppen-Abend April 2016
Netzwerken in lockerer Runde! (keine Anmeldung nötig).

  • Bezirksgruppe Berg-Mark (Wuppertal)
  • 14.04.2016
  • 19:30 - 21:30 Uhr
  • Wuppertal, Da Vinci - Zum alten Kuhstall, Boettingerweg 3, 42117 Wuppertal (am Wuppertaler Zoo)

Vortragsveranstaltung zum Gesundheitsmanagement in der Arbeitswelt


Die Teamleiter des betrieblichen Gesundheitsmanagements im Hause ThyssenKrupp Steel Europe, Dr. Ingrid Spickenbom und Ralf van Os, berichten über „Gesunde Kommunikation“ sowie „Führung und Gesundheit“

  • Fachgruppe Personal
  • 19.04.2016
  • 14:00 Uhr
  • Geschäftsstelle VAA (Führungskräfte Chemie), Mohrenstr. 11 – 17, 50670 Köln

bdvb Vortrag: Aareal Bank

am 19. oder 20. April an der Uni Bayreuth
Infos und Anmeldung über ut-onlerhgu@oqio.qr.invalid


Podiumsdiskussion zum Thema "Gier"

In Kooperation mit der Fachgruppe Wirtschaftsethik organisiert die Beziksgruppe Ruhr-West die Podiumsdiskussion im Unperfekthaus Essen. Wir greifen das Veranstaltungsformat vom Mai 2014 auf. get2gether ab 18 Uhr, Veranstaltung: 19-21 Uhr.

» mehr

  • Bezirksgruppe Ruhr-West & Fachgruppe Wirtschaftsethik
  • 21.04.2016
  • 18:00 - 21:00 Uhr
  • Unperfekthaus, Friedrich-Ebert-Straße 18, Essen (gegenüber Limbecker Platz)

Treffen der Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling

  • Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • 23.04.2016
  • 11:00 - 16:00 Uhr
  • bdvb-Geschäftsstelle, Florastr. 29, Düsseldorf

CareerVenture women challenge 2016


Bewerbungsschluss: 29. März 2016

Mehr Informationen unter www.career-venture.de/de/careerventure/women_challenge_2016/

  • 25.04.2016
  • Lufthansa Training & Conference Center in Seeheim bei Frankfurt/Main

Google AdWords - Seminar in Bayreuth

 

Alexander Sperber, Trainer an der Google Partner Academy und Geschäftsführer der UnitedAds GmbH, kommt an die Uni Bayreuth und veranstaltet ein spannendes Seminar inklusive eines limitierten Workshops zum Thema Google AdWords.
Nähere Informationen unter diesem Link

  • Hochschulgruppe Bayreuth
  • 25.04.2016
  • 16:00 - 20:00 Uhr
  • Campus der Uni Bayreuth

„Marketing für Städte und Regionen – komplizierte Vorgänge, mutige Lösungen?! "

Referent: Univ.-Prof. Dr. Bernd Günter
Städte und Regionen stehen im Wettbewerb um Attraktivität, Ansiedlung, Tourismus u. a. Ihre Bemühungen zu attraktiver Gestaltung, höherer Lebensqualität und unverwechselbarem Außenauftritt sind Gegenstand des Stadt- und Regionen-Marketings.

Eine kostenfreie Einladung der Wirtschaftsfakultät der Heinrich-Heine-Universität.
Verbindliche Anmeldung bis 16. April 2016 über den BG-Düsseldorf -Kontakt.

  • 26.04.2016
  • 19:30 Uhr
  • Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

bdvb Workshop: Grundlagen des Projektmanagements mit EY


Anmeldung unter ut-onlerhgu@oqio.qr.invalid (Teilnehmeranzahl limitiert)


Der VUCA-Weg

Webinar zum Thema Futability®

Die Wirtschaft ist VUCA geworden – volatil, ungewiss, komplex und mehrdeutig. Schwankende Märkte sorgen für einen hohen Innovationsdruck innerhalb und außerhalb der Unternehmen. Flexibilität, Agilität und Anpassungsfähigkeit sind nicht nur Schlagwörter, sondern elementare Voraussetzungen, eine paradoxe VUCA-Welt zu händeln. Nicht nur Unternehmen, sondern auch Mitarbeitende und Führungskräfte müssen sich bewegen – hinein in die VUCA-Welt.

» mehr

  • 29.04.2016
  • 16:00 - 17:00 Uhr
  • Ihr PC

Executive Master in Business Administration

Berufsbegleitender Master (EMBA) mit dem Schwerpunkt Marketing

Die hohe Dynamik in fast allen Märkten hat für etliche Unternehmen zu einer deutlichen Veränderung der Rahmenbedingungen geführt. Dabei hat sich gezeigt, dass die Grenzen des klassischen Marketing schnell erreicht werden. Das Wissen und die Fähigkeit im Umgang mit wissenschaftlich fundierten, innovativen Methoden und Verfahren im Marketing sind daher für Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Unternehmen erwarten heute von ihren Mitarbeitern und insbesondere von ihren Führungskräften, dass sie sich permanent mit neuen Entwicklungen und Techniken des Managements auseinandersetzen. 

Bewerbungsfrist: 30. April 2016
Starttermin: 20. Juni 2016

bdvb Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen: weiterbildung.uni-muenster.de/de/masterstudiengaenge/emba-marketing/marketingmba/

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gGmbH
  • 30.04.2016
  • Münster

Grundausbildung der Deutschen Akademie für Public Relations

Das 1x1 erfolgreicher Kommunikation an vier Wochenenden. Kompakte Wissensvermittlung mit hohem Praxisbezug.
www.dapr.de/grundausbildung

bdvb Mitglieder erhalten bis zu 15 Prozent Rabatt auf Angebote der DAPR (nach Verfügbarkeit).

  • bdvb Kooperationspartner DAPR Deutsche Akademie für Public Relations GmbH
  • 06.05.2016 - 03.07.2016
  • Frankfurt am Main

3. bdvb GolfCup


Das Turnier findet am Samstag, 7. Mai 2016 auf dem Golfgelände des Golfclubs Lauterhofen statt. Anfänger, Fortgeschrittene und Profis messen sich hier in ihrer eigenen Klasse und ermitteln so den 3. bdvb-Golfturniersieger.

Golfneulinge und Anfänger haben die Möglichkeit bei einem Golfkurs vom Donnerstag, 05.05. bis Samstag, 07.05.2016 die Platzreife zu erwerben. Wer schnell und preiswert Golf lernen möchte, sollte sich kurzfristig anmelden

 

» mehr


Erfolgreich scheitern: Fehler als Innovations-Turbo

vaabingvba@jbex.invalid – Webinar zum Thema „Innovation“
mit bdvb Mitglied Melanie Vogel

In der deutschen Leistungsgesellschaft gilt Scheitern als ein echter Makel. Dabei sind Fehler logische Begleiterscheinungen von komplexen Situationen, und Scheitern und Misslingen sind elementare Erfahrungen, um zu lernen und aus diesen Lernerfahrungen heraus kreativer und innovativer zu werden. Anhand praxisnaher Beispiele zeigt Melanie Vogel, dass Scheitern zerstörerisches Potenzial im positiven Sinn hat. Ihr Webinar® ist ein Plädoyer für mehr Mut zum Scheitern.

» mehr

  • 11.05.2016
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Ihr PC

Jean Tinguely – Super Meta Maxi im Museum Kunstpalast


Exklusive bdvb-Führung am Donnerstag, 19. Mai 2016 um 18:00 Uhr

Das Museum Kunstpalast Düsseldorf präsentiert in Kooperation mit dem Stedelijk Museum, Amsterdam, in einer umfangreichen Retrospektive das Werk des Schweizer Künstlers Jean Tinguely (1925–1991). Mit seinen kinetischen Objekten, den spielerisch-absurden Maschinen-Plastiken sowie mit seinen theatralischen „Groß-Projekten“ und Aktionen gelang es Tinguely immer wieder aufs Neue, die musealen Grenzen in der Kunst zu überwinden und prägte damit entscheidend die künstlerische Entwicklung und das Erscheinungsbild der Kunst nach 1945.

Verbindliche Anmeldung bis 10. Mai 2016 über den BG-Düsseldorf-Kontakt.

» mehr


Business Contacts – Die Karrieremesse in Münster


Die Business Contacts bietet jedes Jahr 50 Unternehmen die Möglichkeit, sich interessierten Studierenden und Absolventen auf dem Campus der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster zu präsentieren. Bei den Ausstellern handelt es sich um renommierte Unternehmen aus ganz Deutschland – die Bandbreite reicht von mittelständischen Unternehmen bis hin zu Weltkonzernen.

Alle Informationen über die Business Contacts finden Sie hier: www.businesscontactsmuenster.de

  • 20.05.2016
  • 10:00 - 16:00 Uhr
  • Juridicum der Westfälischen Wilhelms-Universität , Universitätsstraße 14-16, 48143 Münster

Leadership in volatilen Zeiten

Webinar zum Thema Futability®

Unsere (Wirtschafts-)Welt verändert sich - weg vom Ansatz der Problemlösung und Verringerung von Unsicherheiten hin zu einer Welt der Dilemmata, die Agilität erfordert und den Umgang mit Komplexitäten und Ungewissheiten verlangt. Unternehmen und Organisationen reagieren, indem sie fluider werden, Hierarchien abbauen und neue Arbeitskonzepte entwickeln. Das hat Auswirkungen auch auf die Führung. Leadership in einer VUCA gewordenen Welt kann nicht mehr linear und "top-down" funktionieren, sondern auch hier ist Agilität, Flexibilität und Pro-Aktivität von Seiten der Führungskräfte gefragt. Doch wie genau sieht Leadership in einer VUCA-Welt aus?

» mehr

  • 20.05.2016
  • 16:00 - 17:00 Uhr
  • Ihr PC

women&work Webinar: Karrierestrategien für Frauen

Die eigene Karriere beginnt im Kopf, mit dem eigenen Selbstverständnis und dem eigenen Selbstbewusstsein. Karriere macht, wer klare Visionen und Ziele hat und diese hartnäckig und gewissenhaft verfolgt – und dazu bedarf es der richtigen Strategie. Welche Strategien Frauen nutzen können und wie Wiedereinsteigerinnen die eigene Karriere von langer Hand planen und durchsetzungsstark und zielstrebig angehen können, zeigt Melanie Vogel, Initiatorin der women&work, in diesem Webinar®.

» mehr

  • 30.05.2016
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Ihr PC

women&work 2016


Ob Studentin, Absolventin, erfahrene Fachfrau, Wiedereinsteigerin, Führungskraft oder einfach nur ambitioniert – auf der women&work treffen Besucherinnen auf über 100 Top-Arbeitgeber, die nach weiblicher Verstärkung Ausschau halten. Eine Anmeldung für vorterminierte Vier-Augen-Gespräche ist noch bis zum 30. Mai möglich. Kongress-Schwerpunkt ist das Thema „www – women world wide“. 

Veranstaltungsort: World Conference Center Bonn, ERWEITERUNGSBAU, Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn

Weitere Infos über www.womenandwork.de

  • 04.06.2016
  • 10:00 - 17:30 Uhr
  • Bonn

Finanz- und Immobilientag


Wer Interesse und unverbindlichen Beratungsbedarf hat, ist hier richtig:
Der bdvb Finanz- und Immobilientag. Hier werden alle Themen um Geldanlage, Versicherungen, Immobilien, Finanzierungen u.w. behandelt. Vertreter verschiedener Unternehmen halten Vorträge und stellen aus.


Führung durch das neue Erdgaskraftwerk der Stadtwerke Düsseldorf


Eine exklusive bdvb-Besichtigung (ca. 2 Std.) durch das effizienteste und leistungsfähigste Gas- und Dampfturbinenkraftwerk der Welt, welches einen wertvollen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sowie zur Versorgungssicherheit leistet.

Verbindliche Anmeldung bis 2. Juni 2016 über den BG-Düsseldorf – Kontakt.

» mehr

  • Bezirks- und Hochschulgruppe Düsseldorf
  • 09.06.2016
  • 13:00 Uhr
  • Düsseldorf.

Bezirksgruppen-Abend in Wuppertal - im "Da Vinci - Zum alten Kuhstall" (am Wuppertaler Zoo).

Bezirksgruppen-Abend Juni 2016
Netzwerken in lockerer Runde! (keine Anmeldung nötig).

  • Bezirksgruppe Berg-Mark (Wuppertal)
  • 09.06.2016
  • 19:30 - 21:30 Uhr
  • Wuppertal, Da Vinci - Zum alten Kuhstall, Boettingerweg 3, 42117 Wuppertal (am Wuppertaler Zoo)

Wie sag ich's bloß? - Der richtige Umgang mit Lob und Kritik

vaabingvba@jbex.invalid – Webinare zum Thema „Innovation“

Um die zukünftigen Herausforderungen unserer Gesellschaft lösen zu können, ist jedes Unternehmen auf MitarbeiterInnen angewiesen, die in der Lage sind, Kreativität abrufen, flexibel auf Situationen reagieren und Wissen und neue Kompetenzen aufsaugen zu können. Neurobiologisch gesehen braucht der Mensch dafür eine entsprechende Stimulation. Und die wird - das ist mittlerweile wissenschaftlich erwiesen - unter anderem durch Wertschätzung der eigenen Person, Lob und Anerkennung hervorgerufen. Sprechen Führungskräfte Lob und Anerkennung aus und zeigen sie den Mitarbeitern gegenüber Wertschätzung und Loyalität, so schaffen sie automatisch eine motivations- und leistungsfördernde Umgebung.

» mehr

  • 15.06.2016
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Ihr PC

17. Karrieretag Familienunternehmen


Die Recruiting- und Kontaktmesse für Ihre Karriere im Familienunternehmen. Sprechen Sie direkt mit den Inhabern und Top-Entscheidern Deutschlands führender Familienuntenehmen über konkrete Stellenangebote, internationale Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Karriereperspektiven.

17. Juni 2016
Festo AG & Co. KG, Esslingen

Bewerbungsschluss 2. Mai 2016

www.karrieretag-familienunternehmen.de

  • 17.06.2016
  • Esslingen

Treffen der Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling

  • Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • 18.06.2016
  • 11:00 - 16:00 Uhr
  • bdvb-Geschäftsstelle, Florastr. 29, Düsseldorf

CareerVenture consulting challenge 2016


Bewerbungsschluss: 30. Mai 2016

Mehr Informationen unter
www.career-venture.de/de/careerventure/consulting_challenge_2016/

  • 27.06.2016
  • Abacco Hotel Stuttgart

Investmentfond K&R und Stadtführung Würzburg mit Weinprobe


Wir besuchen das renommierte Vermögensanlagehaus K&R mit Investmentfond in Würzburg. Nach einem Vortrag zu Anlagestrategien erhalten wir eine Stadtführung in Würzburg und anschließend eine Weinprobe in einem weltbekannten Weingut.

Fahrt mit dem Bus ab Nürnberg.
Veranstaltung für Mitglieder kostenfrei. Anmeldung bis 01.05. über fronfgvna.zrqvat@oqio.qr.invalid, die Plätze sind begrenzt.


Bezirksgruppen-Abend in Wuppertal - im "Da Vinci - Zum alten Kuhstall" (am Wuppertaler Zoo).

Bezirksgruppen-Abend August 2016
Netzwerken in lockerer Runde! (keine Anmeldung nötig).

  • Bezirksgruppe Berg-Mark (Wuppertal)
  • 11.08.2016
  • 19:30 - 21:30 Uhr
  • Wuppertal, Da Vinci - Zum alten Kuhstall, Boettingerweg 3, 42117 Wuppertal (am Wuppertaler Zoo)

Berufsbegleitender Masterstudiengang Angewandte Ethik

Das Thema Ethik spielt im beruflichen Leben eine wichtige Rolle. Das zeigen auch die Teilnehmerzahlen des bundesweit einmaligen weiterbildenden Masterstudienganges „Angewandte Ethik“, den das Philosophische Seminar der Universität Münster bereits zum sechsten Mal anbietet, und an dessen Ende der Titel „Master of Advanced Studies in Applied Ethics“ steht.

Bewerbungsfrist: 19. August 2016
Starttermin: 1. Oktober 2016

bdvb Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen: weiterbildung.uni-muenster.de/de/masterstudiengaenge/angewandte-ethik/uebersicht/

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gGmbH
  • 19.08.2016
  • Münster

Die 7 Prinzipien des Leonardo da Vinci: Entdecken Sie Ihre persönliche Innovationskraft


vaabingvba@jbex.invalid – Webinar zum Thema „Innovation“
mit bdvb Mitglied Melanie Vogel

Leonardo da Vinci, das vermutlich einzige Universalgenie, das je gelebt hat, hat Zeit seines Lebens eine unglaubliche Kreativität entfaltet und war bis an sein Lebensende ein unermüdlicher Forscher, Entdecker, Fragensteller und Zukunftsforscher. Er hinterließ nicht nur zehntausende Seiten Tagebücher, sondern unbezahlbare Kunst und faszinierende Einblicke in seine ganz persönliche Vision der Zukunft. Von Leonardo da Vinci können wir lernen, wenn wir seine "7 Prinzipen" in unseren Lebens- und Arbeitsalltag integrieren.
Innovation-Coach Melanie Vogel zeigt in diesem Webinar®, wie das geht.

» mehr

  • 24.08.2016
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Ihr PC

Sommer Academy 2016 - women&work Webinare

bdvb Mitglied Melanie Vogel bietet erstmalig im Sommer eine kostenfreie "Sommer Academy" an. Teilnehmen können immatrikulierte Studentinnen und Absolventinnen deutscher und ausländischer Hochschulen. Die Webinar-Sprache ist Deutsch. Die Teilnahme ist nur unter Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung möglich. Moderatorin aller Webinare ist Melanie Vogel.

» mehr

  • 27.08.2016
  • 12:00 - 16:00 Uhr
  • Ihr PC

Grundausbildung der Deutschen Akademie für Public Relations

Das 1x1 erfolgreicher Kommunikation an vier Wochenenden. Kompakte Wissensvermittlung mit hohem Praxisbezug.
www.dapr.de/grundausbildung

bdvb Mitglieder erhalten bis zu 15 Prozent Rabatt auf Angebote der DAPR (nach Verfügbarkeit).

  • bdvb Kooperationspartner DAPR Deutsche Akademie für Public Relations GmbH
  • 09.09.2016 - 30.10.2016
  • Düsseldorf

DAPR Social Media Manager

Richtig strategisch online kommunizieren.
Dreitägiger Intensivkurs in digitaler Kommunikation
www.dapr.de/social-media-manager

bdvb Mitglieder erhalten bis zu 15 Prozent Rabatt auf Angebote der DAPR (nach Verfügbarkeit).

  • bdvb Kooperationspartner DAPR Deutsche Akademie für Public Relations GmbH
  • 19.09.2016 - 21.09.2016
  • Frankfurt am Main

CareerVenture information technology fall 2016


in Kooperation mit der Gesellschaft für Informatik (GI)

Bewerbungsschluss: 28. August 2016

Mehr Informationen unter
www.career-venture.de/de/careerventure/information_technology_fall_2016/

  • 26.09.2016
  • Abacco Hotel Stuttgart

Grundausbildung der Deutschen Akademie für Public Relations

Das 1x1 erfolgreicher Kommunikation an vier Wochenenden. Kompakte Wissensvermittlung mit hohem Praxisbezug.
www.dapr.de/grundausbildung

bdvb Mitglieder erhalten bis zu 15 Prozent Rabatt auf Angebote der DAPR (nach Verfügbarkeit).

  • bdvb Kooperationspartner DAPR Deutsche Akademie für Public Relations GmbH
  • 07.10.2016 - 20.11.2016
  • Berlin

Patente, Markenrechte und Fördermittel


Firma PNO und ein Patentanwalt informieren uns über mögliche Fördermittel für KMU und Selbstständige sowie über Innovationen, Patent- und Markenrecht.

  • Bezirksgruppe Nürnberg/Nordbayern in Kooperation mit den Wirtschaftsjunioren Bayern
  • 12.10.2016
  • 19:00 Uhr
  • Nürnberg, Gasthaus Gutmann

Bezirksgruppen-Abend in Wuppertal - im "Da Vinci - Zum alten Kuhstall" (am Wuppertaler Zoo).

Bezirksgruppen-Abend Oktober 2016
Netzwerken in lockerer Runde! (keine Anmeldung nötig).

  • Bezirksgruppe Berg-Mark (Wuppertal)
  • 13.10.2016
  • 19:30 - 21:30 Uhr
  • Wuppertal, Da Vinci - Zum alten Kuhstall, Boettingerweg 3, 42117 Wuppertal (am Wuppertaler Zoo)

CareerVenture business & consulting fall 2016


Bewerbungsschluss: 26. September 2016

Mehr Informationen unter
www.career-venture.de/de/careerventure/business_consulting_fall_2016/

  • 24.10.2016
  • Lindner Congress Hotel Frankfurt

Grundausbildung der Deutschen Akademie für Public Relations

Das 1x1 erfolgreicher Kommunikation an vier Wochenenden. Kompakte Wissensvermittlung mit hohem Praxisbezug.
www.dapr.de/grundausbildung

bdvb Mitglieder erhalten bis zu 15 Prozent Rabatt auf Angebote der DAPR (nach Verfügbarkeit).

  • bdvb Kooperationspartner DAPR Deutsche Akademie für Public Relations GmbH
  • 04.11.2016 - 15.01.2017
  • Frankfurt am Main

IHK Tagung


Gemeinsame Veranstaltung mit der IHK Nürnberg.
Weitere Informationen folgen.


DAPR Social Media Manager

Richtig strategisch online kommunizieren.
Dreitägiger Intensivkurs in digitaler Kommunikation
www.dapr.de/social-media-manager

bdvb Mitglieder erhalten bis zu 15 Prozent Rabatt auf Angebote der DAPR (nach Verfügbarkeit).

  • bdvb Kooperationspartner DAPR Deutsche Akademie für Public Relations GmbH
  • 18.11.2016 - 20.11.2016
  • Düsseldorf

18. Karrieretag Familienunternehmen


Die Recruiting- und Kontaktmesse für Ihre Karriere im Familienunternehmen. Sprechen Sie direkt mit den Inhabern und Top-Entscheidern Deutschlands führender Familienuntenehmen über konkrete Stellenangebote, internationale Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Karriereperspektiven.

2. Dezember 2016
GOLDBECK GmbH, Bielefeld

Bewerbungsschluss 17. Oktober 2016

www.karrieretag-familienunternehmen.de

  • 02.12.2016
  • Bielefeld

CareerVenture women 2016


Bewerbungsschluss: 06. November 2016

Mehr Informationen unter www.career-venture.de/de/careerventure/women_2016/

  • 06.12.2016 - 07.12.2016
  • Lufthansa Training & Conference Center in Seeheim bei Frankfurt/Main

Traditionelles Advents-Dinner

Traditionelles Advents-Dinner mit PartnerIn als Abschlussveranstaltung 2016. Weitere Infos folgen.

» mehr

  • Bezirksgruppe Berg-Mark (Wuppertal)
  • 08.12.2016
  • 19:30 - 22:00 Uhr
  • Wuppertal

Bayreuther Weihnachtsmarkt und Christmas Dinner


Wir lassen das Jahr auf dem Bayreuther Weihnachtsmarkt ausklingen mit anschließendem Dinner.


Service

Suche

bdvb-KompetenzPass

Lassen Sie sich Ihre Teilnahme an Veranstaltungen durch den bdvb-KompetenzPass bescheinigen.