Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e. V.


Veranstaltungen

bdvb Veranstaltungen, Tagungen

Folgend finden Sie unseren vollständigen Veranstaltungskalender. Über das Menü können Sie eine Auswahl treffen. Wir bitten Sie, sich bei Interesse rechtzeitig beim Veranstalter anzumelden. Das sichert Ihre Teilnahme und hilft den Organisatoren.





Treffen der Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling

  • Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • 18.04.2015
  • 11:00 - 16:00 Uhr
  • bdvb-Geschäftsstelle, Florastr. 29, Düsseldorf

Wie starte ich mein StartUp?

Fachvortrag: "Entrepreneurship & Crowdfunding im Sport" mit CEO/Gründerin Marthe-Victoria Lorenz von fairplaid.org GmbH

Montag, 20. April um 18:15 Uhr
Uni Bayreuth, Hörsaal H24 im RW Gebäude

Fachvortrag + Workshop:
- Existenzgründungsprozess/Entrepreneurship
- Crowdfunding (im Sport)
- Erlebnisbericht Start-Up

» mehr

  • bdvb Bayreuth
  • 20.04.2015
  • 18:15 Uhr
  • Uni Bayreuth, Hörsaal H24 im RW Gebäude

Lernen von Zuckerberg, Gates & Co

Zum Thema: „Weshalb es keinen perfekten, stringenten Lebenslauf braucht, um Karriere zu machen“ referiert die erfahrene Personalberaterin Maike Dietz im Rahmen ihrer Vortragsreihe „Karriereplanung für Führungskräfte auf Topniveau“.

Verbindliche Anmeldung bis 02.April über ot-qhrffryqbes@oqio.qr.invalid
Der Veranstaltungsort wird rechtzeitig bekannt gegeben.


bdvb-Career-Talk "Netzwerken mit XING"

Social Networks sind aus dem Alltag nicht mehr weg zu denken, und man benötigt es, auf Linkedin, Google+ oder/und XING: das Profil. Aber XING ist nicht nur ein Verzeichnis von rd. 15 Mio. beruflich aktiver Menschen in der D-A-CH-Region, sondern ein Werkzeug zum Netzwerken.

» mehr


Webinar Netzwerken & Kontaktmanagement - monatliches Update mit Mehrwertcoach Sylvia Nickel

Das persönliche Netzwerk ist für Beruf wie Privatleben gleichermaßen wichtig. Dabei gilt: Networking ist kein Selbstzweck! Es geht weder um das Sammeln von Visitenkarten, noch um eine große Anzahl irgendwelcher LIKEer, "Freunde" oder virtueller "Kontakte". Ein wirksames Netzwerk bedarf regelmäßiger Pflege, um Früchte zu tragen, ob real oder digital.
In diesem Webinar werden mit MONATLICH WECHSELNDEN SCHWERPUNKTEN folgende Themen behandelt:

» mehr


Polizeipräsidium Bonn

Wir besichtigen das Polizeipräsidium Bonn inkl. Leitstelle.

» mehr

  • Bezirksgruppe Köln/Bonn/Aachen/Siegen
  • 24.04.2015
  • 13:30 - 15:00 Uhr
  • Königswinterer Str. 500, 53227 Bonn

Einladung zur Mitgliederversammlung 2015 der Hochschulgruppe Wuppertal

Liebe Mitglieder der Hochschulgruppe Wuppertal,

zur außerordentlichen Mitgliederversammlung der Hochschulgruppe Wuppertal am 24.04.2015 laden wir herzlich ein. Gäste und Interessierte sind herzlich Willkommen.

1) Begrüßung
2) Bericht des Vorstandes: Neues aus der HG
3) Wahlen: Vorstände Marketing, Finanzen, Projekte
4) Sontiges: Austausch und Netzwerken

» mehr

  • Hochschulgruppe Wuppertal
  • 24.04.2015
  • 20:00 - 21:30 Uhr
  • Uni-Kneipe Wuppertal, BUW Wuppertal

„Selbstbewusstsein - Selbstmanagement - Selbstmarketing“

Bewährte Techniken und individuelle Vorgehensweisen für jedes Alter, mit bdvb-Mitglied Dipl.-Kfm. Ulrich Nikol, Berater, Trainer und Coach. Anmeldung: Hyevpu.Avxby@oqio.qr.invalid, Tel. 0211 233343

  • 25.04.2015 - 26.04.2015
  • Düsseldorf

women&work 2015 – Messekongress für Frauen


Schwerpunktthema : „Wert-Schöpfung Mensch”

Weitere Infos über www.womenandwork.de

  • 25.04.2015
  • 10:00 - 18:00 Uhr
  • Bonn, Plenargebäude

"Logistik bei Bundeswehr-Einsätzen und bei humanitären Einsätze des THW

ein Blick auf die globale sicherheitspolitische Situation im 21. Jahrhundert zeigt, dass die Weltgemeinschaft heute mit vielschichtigen Risiken und Herausforderungen konfrontiert wird. Diese Herausforderungen sind komplexer und unberechenbarer geworden.

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. – Landesgeschäftsstelle Bremen – lädt alle Mitglieder und Gäste des bdvb Bremen/Weser-Ems zu einer Vortragsreihe ein. General Michael Vetter, Kommandeur des Logistikzentrums der Bundeswehr in Wilhelmshaven sowie Gerd Friedsam, Vizepräsident des THW, erläutern die Zusammenhänge der logistischen Leistungen und den daraus resultierenden Aufgaben der Bundeswehr bzw. im technisch-humanitären Bereich des THW.

» mehr


Hochschul-Zertifikatskurse Qualitätsmanager - University/Further Education

Die internationale Initiative für ökonomische Hochschulbildung – University/Further Education – bietet mit jeweils einwöchigen Präsenzkursen ein solides Grundlagenverständnis für Betriebswirtschaft und Qualitätsmanagement auf Universitätsniveau (Rabatt für bdvb Mitglieder):

27.‐30. April und 11.‐12. Mai 2015 in Köln

» mehr

  • bdvb Kooperationspartner EB Cert GmbH
  • 27.04.2015
  • Köln

"Moderne Wettbewerbspolitik"

Referent: Univ.-Prof. Dr. Hans-Theo Normann
Weitere Informationen unter:
www.wiwi.hhu.de/dekanat/fakultaet/oeconomicum-live-wirtschaft-erleben.html
Auf Einladung der Universität Düsseldorf - verbindliche Anmeldung bis 14. April 2015

  • Universität Düsseldorf
  • 28.04.2015
  • 19:30 Uhr
  • Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Stadtspaziergang zu Fuß durch das neue Gerberviertel und danach durch die Innenstadt von Stuttgart


Termin: Donnerstag (vor dem Feiertag) 30.04.15

Ablauf:
18.50 Uhr Treffpunkt vor einem Eiscafe in der Innenstadt
19.00 Uhr Beginn der Führung durch einen städtischen Reiseleiter
21.00 Uhr Ende der Führung und gemütlicher Ausklang in einer lauen Frühlingsnacht

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt, der genaue Treffpunkt wird nur den angemeldeten Teilnehmern gesandt.

  • Bezirksgruppe Stuttgart
  • 30.04.2015
  • 18:50 - 22:00 Uhr
  • Stuttgart-Zuffenhausen

Seminar Marken- und Kommunikationsmanagement

Das Marken- und Kommunikationsmanagement soll einen umfassenden Einblick in die moderne Markenführung geben. Zur Verdeutlichung der Wirkung von Marken werden mit den Teilnehmenden Verhaltensexperimente durchgeführt. Des Weiteren werden sie in die Lage versetzt, verschiedene Ansätze der Markenführung zu verstehen und deren Aussagekraft zur Lösung von Entscheidungsproblemen im Management zu bewerten.

bdvb Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen und Anmeldung

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
  • 04.05.2015 - 08.05.2015
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

Networkingtreff HOF Mai 2015 Bezirksgruppe Nordbayern und Hochschulgruppen


Wir treffen uns am MONTAG, 04. April um 19:00 Uhr im Jean-Paul-Restaurant, Jean-Paul-Gäßchen 2 in Hof. Das Jean-Paul-Restaurant liegt zentral in Hof in der Nähe des Wöhrl-Kaufhauses.

Parken kann man am besten beim Wöhrlparkhaus.

Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen.

» mehr

  • Bezirksgruppe Nürnberg/Nordbayern
  • 04.05.2015
  • 19:00 - 21:00 Uhr
  • Jean-Paul-Gäßchen 2, 95028 Hof

Wie funktioniert Flugsicherung?


Der Vorstand und Beirat der bdvb Bezirksgruppe Rhein-Main laden Sie ein, gemeinsam die Flugsicherung in Langen zu besuchen.

Deutschland hat den verkehrsreichsten Luftraum in Europa, an die 10.000 Flüge am Tag. Was tut die Deutsche Flugsicherung, um die Sicherheit zu gewährleisten. Wie arbeiten die Fluglotsen und mit welchen Hilfsmitteln. Wie ist der Luftraum aufgeteilt, wie haben sich die Anflugrouten am Flughafen Frankfurt in den vergangenen 40 Jahren entwickelt und was hat die DFS getan, um den Fluglärm zu reduzieren.

Axel Raab, Pressesprecher der Deutschen Flugsicherung, nimmt Sie in seinem spannenden Vortrag mit hinter die Kulissen und erklärt Ihnen, was Sie schon immer einmal wissen wollten in Bezug auf Flugsicherungssysteme, Luftraumstrukturen, Fluglotsen-Tätigkeiten, Umwelt- und Fluglärm-Schutz und vieles mehr ...

» mehr


Effectuation Expert


Curriculum für unternehmerisches Management und Zukunftsgestaltung unter Ungewissheit in Beratung und Praxis. Der Weg zum Effectuation Expert führt über 5 Module zu jeweils 3 Tagen.

Modul 2: Fokus Individualberatung

» mehr

  • 07.05.2015 - 09.05.2015
  • Verschiedene Orte

Günter Uecker im K20 (Kunstsammlung NRW) Düsseldorf


Exklusive Führung durch die Ausstellung

Die konzentrierte Auswahl bedeutender Werkblöcke dokumentiert – jenseits der weltbekannten Nagelreliefs – die unerschöpfliche Energie Ueckers seit den Tagen der internationalen Avantgardebewegung ZERO, die in den 1950/60er Jahren auch von Düsseldorf aus neue Wege in der Kunst gewagt hat. "Uecker" ist mit etwa 60 Werken aus fünf Jahrzehnten von der großen Rauminstallation bis zu Zeichnungen präsent.

» mehr


„Raus aus den Schulden – NRW-Kommunen vor der Pleite“ - Der Bund der Steuerzahler informiert


Referent: Diplom-Volkswirt Eberhard Kanski, stellvertretender Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler NRW.

Neben dem kommunalen Schuldenproblem werden die vielfältigen Möglichkeiten der Etatkonsolidierung in Stadt und Land angesprochen. Die Soziallasten der Kommunen stehen ebenso im Fokus.

» mehr


HG Wuppertal auf der UniDay-Messe

Messe für studentische Gruppen - der ASTA der Uni Wuppertal veranstaltet UniDay Wir, die HG Wuppertal, suchen noch Unterstützer! Anmeldung: ut-jhccregny@oqio.qr.invalid

» mehr

  • der ASTA der Uni Wuppertal veranstaltet UniDay
  • 13.05.2015
  • 10:00 - 18:00 Uhr
  • Uni Wuppertal. Foyer Gebäude K

2. bdvb-GolfCup: Platzreifekurs


Golfneulinge und Anfänger haben die Möglichkeit, bei einem Golfkurs vom Donnerstag, 14.05.2015 bis Sonntag, 17.05.2015 die Platzreife zu erwerben.

Weitere Informationen, Anmeldung und Kosten zu dem im Großraum Nürnberg (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) stattfindenden Event:
https://www.bdvb.de/golfcup 

 

  • Golfclub Lauterhofen e.V in Kooperation mit bdvb Bezirksgruppe Nürnberg/Nordbayern
  • 14.05.2015 - 17.05.2015
  • Golfclub Lauterhofen e.V., Ruppertslohe 18, 92283 Lauterhofen

2. bdvb GolfCup: Turnier


Weitere Informationen, Anmeldung und Kosten zu dem im Großraum Nürnberg (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) stattfindenden Event:
www.bdvb.de/golfcup

Das Turnier findet am Sonntag, 17. Mai 2015 auf dem Golfgelände des Golfclubs Lauterhofen statt. Anfänger, Fortgeschrittene und Profis messen sich hier in ihrer eigenen Klasse und ermitteln so den 2. bdvb-Golfturniersieger. Es gibt Preise für die jeweiligen Klassenbesten und einen Wanderpokal für die höchste Klasse.

Golfneulinge und Anfänger haben die Möglichkeit bei einem Golfkurs vom Donnerstag, 14.05.2015 bis Sonntag, 17.05.2015 die Platzreife zu erwerben.

 

» mehr

  • Golfclub Lauterhofen e.V in Kooperation mit bdvb Bezirksgruppe Nürnberg/Nordbayern
  • 17.05.2015
  • Lauterhofen

bdvb CASHFLOW(R)-Day

Im Mai spielen wir wieder  CASHFLOW® in "unserem" Raum 104 im Künstlerdorf  Unperfekthaus ("UPH"). In diesem Spiel geht es um die Grundlagen des Wirtschaftens und den Vermögensaufbau. Börse, Kunstwerke, Unternehmensbeteiligungen, Gründung, Immobilien - alle auch im realen Leben relevanten Gelegenheiten sind dabei. 

» mehr


Diskussionsveranstaltung


Ölpreisverfall und Weltwirtschaft 2015: Mehr Segen als Fluch?
Referent: freiberuflicher Diplom-Volkswirt Wolfgang Häuser aus Frankfurt am Main


Termin: Montag 18.05.15 um 19 Uhr

Veranstaltungsort: Hotel Holiday Inn,
direkt an der S-Bahn-Station Weilimdorf (S6),
Mittlerer Pfad 25, 70499 Stuttgart


4. Business-Lounge / Jour fixe

Der Hauptstadt-Treffpunkt für VWL- und BWL-Studenten.

Wir laden Euch ein zu unserem monatlichen Networking-Abend. Hier tauschen wir uns aus über Aktuelles aus der Berliner Karriere- und Berufswelt.


Treffen der Hochschulgruppe Wuppertal in der Uni-Kneipe

Die bdvb Hochschulgruppe Wuppertal lädt ein zum monatlichen Treffen. Im Mai 2015 ist ein Gast aus der Beraterbranche als Referent geladen: GASTVORTRAG mit Referent zum Thema Unternehmensberatung und Mittelstand. Abschließend Fragerunde und informeller Austausch in der Unikneipe.

» mehr


Campusmesse 2015 – Recruitingtag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf


Der bdvb Düsseldorf ist mit einem Stand der Hochschul- und Bezirksgruppe inkl. Young Professionals vertreten und freut sich auf Ihren Besuch.

» mehr

  • 20.05.2015
  • 10:00 - 16:00 Uhr
  • Düsseldorf

Stammtisch der Bezirksgruppe Niedersachsen (Hannover)

Jeden 3. Mittwoch im Monat treffen wir uns im Mercure Hotel Hannover City in der Willy-Brandt-Allee im Herzen der Landeshauptstadt.
Alle bdvbler und Interessierte sind herzlichst eingeladen, uns im angenehmen Ambiente kennen zu lernen. Wir freuen uns auf neue Impulse.

  • Bezirksgruppe Niedersachsen (Hannover)
  • 20.05.2015
  • 19:00 Uhr
  • Mercure Hotel Hannover City, Willy-Brandt-Allee 3, 30169 Hannover

Unternehmerischer Rat im bdvb - FG ExEnt Online-Meeting

Die Fachgruppe Existenzgründung & Entrepreneurship bietet Rat und Austausch. Sie wollen sich selbstständig machen, ein Unternehmen übernehmen oder haben Fragen in Sachen Unternehmertum?

» mehr


„Internationalisierung kleiner und mittelständischer Unternehmen“

Referent: Univ.-Prof. Dr. Christian Schwens
Weitere Informationen unter:
www.wiwi.hhu.de/dekanat/fakultaet/oeconomicum-live-wirtschaft-erleben.html
Auf Einladung der Universität Düsseldorf - verbindliche Anmeldung bis 12. Mai 2015

  • Universität Düsseldorf
  • 26.05.2015
  • 19:30 Uhr
  • Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Webinar Netzwerken & Kontaktmanagement - monatliches Update mit Mehrwertcoach Sylvia Nickel

Das persönliche Netzwerk ist für Beruf wie Privatleben gleichermaßen wichtig. Dabei gilt: Networking ist kein Selbstzweck! Es geht weder um das Sammeln von Visitenkarten, noch um eine große Anzahl irgendwelcher LIKEer, "Freunde" oder virtueller "Kontakte". Ein wirksames Netzwerk bedarf regelmäßiger Pflege, um Früchte zu tragen, ob real oder digital.
In diesem Webinar werden mit MONATLICH WECHSELNDEN SCHWERPUNKTEN folgende Themen behandelt:

» mehr


„Unternehmensrisiken im Mittelstand“

Diesem Thema widmet sich eine Gemeinschaftsveranstaltung der bdvb Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling in Kooperation mit der TAW – Technische Akademie Wuppertal e.V. (www.taw.de).
Unternehmensrisiken im Mittelstand klar strukturiert zu bewältigen, ist eins der zentralen Themen der letzten Jahre und wird in den nächsten Jahren noch mehr an Bedeutung gewinnen. Die Umsetzung dieses Themas in transparenter und nachvollziehbarer Form wird im klassischen Mittelstand noch mit großer Zurückhaltung aus unterschiedlichen Gründen angegangen.

» mehr


CSR - Kooperationspotential für Nonprofits und Unternehmen

Für das wachsende gesellschaftliche Engagement von Unternehmen sind Nonprofits attraktive Partner. Eine gelingende Kooperation erfordert jedoch viel Sachverstand und Sensibilität von den beteiligten Partnern. Dabei spielt auch die Frage nach Ethik und sozialer Verantwortung innerhalb von NPOs eine wichtige Rolle. Erarbeiten Sie anhand eigener Fallstudien mögliche Projekte und diskutieren diese mit auf diesem Gebiet erfahrenen Vertretern aus der Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

29. bis 31. Mai 2015 (Block I)
11. bis 12. Juli 2015 (Block II)

bdvb Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen und Anmeldung

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
  • 29.05.2015 - 31.05.2015
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

Business Contacts – Die Karrieremesse in Münster


Die Business Contacts bietet jedes Jahr 50 Unternehmen die Möglichkeit, sich interessierten Studierenden und Absolventen auf dem Campus der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster zu präsentieren. Bei den Ausstellern handelt es sich um renommierte Unternehmen aus ganz Deutschland – die Bandbreite reicht von mittelständischen Unternehmen bis hin zu Weltkonzernen.

» mehr

  • 29.05.2015
  • 10:00 - 16:00 Uhr
  • Juridicum, Universitätsstraße 14-16, 48143 Münster

Vortrag: Selfpublishing – Gedrucktes und eBook, Aufzucht und Pflege

Vortrag Dr. Steffen W. Schilke

auf der Buchmesse Rheinland-Pfalz, Mainz.

 

» mehr


YP Stammtisch

YP treffen, Erfahrungen austauschen und sich vernetzen

  • Bezirksgruppe Düsseldorf (Young Professionals)
  • 29.05.2015
  • 19:00 Uhr
  • Tafelsilber, Schlüterstraße 10, 40235 Düsseldorf

„Bewerbungs-, Karriere- und Erfolgsstrategien für Ein- und Aufsteiger“

Bewährte Techniken und individuelle Vorgehensweisen für jedes Alter

mit bdvb-Mitglied Dipl.-Kfm. Ulrich Nikol, Berater, Trainer und Coach
Anmeldung: Hyevpu.Avxby@oqio.qr.invalid, Tel. 0211 233343

  • 30.05.2015 - 31.05.2015
  • Düsseldorf

Treffen der Fachgruppe Bildungspolitik

  • Fachgruppe Bildungspolitik
  • 30.05.2015
  • 10:30 Uhr
  • bdvb-Geschäftsstelle, Florastr. 29, Düsseldorf

Vortrag: Selfpublishing – Gedrucktes und eBook, Aufzucht und Pflege

Vortrag Dr. Steffen W. Schilke

auf der Buchmesse Rheinland-Pfalz, Mainz.

 

» mehr


Professionell und passend verhalten im Job mit Knigge

Ob Bewerbungsgespräch, erster Arbeitstag oder Praktikum, gute Umgangsformen sind im Berufsleben ausgesprochen wichtig. Sven Schäfer beantwortet Ihnen in seinem Vortrag u. a. folgende Fragen: Was sollte ich zu welcher beruflichen Gelegenheit anziehen, um weder over- noch underdressed zu wirken? Wie verhalte ich mich angemessen gegen über Chef und Kunden? Gibt es eine Faustformel dafür, wann ich Kollegen sieze oder duze?

Referent: Dipl.-Kfm. Sven Schäfer, Referent und Seminarleiter im Bereich Umgangsformen im Geschäftsleben.

Ort und Uhrzeit werden noch bekanntgegeben.


53 Tipps von TV-Moderatoren und Wissenschaftlern. So können Sie Reden, Präsentationen, Vorträge und Verhandlungen meistern und begeistern!


Beruflich Überzeugen

Oliver Meschkat, Buchautor, TV-Produzent und Medienmanager (ZDF, NTV, RTL) stellt uns sein neues Buch vor.

Eintritt: € 19, für bdvb-Mitglieder kostenfrei. Anmeldung erforderlich.

» mehr

  • Bezirksgruppe Nürnberg/Nordbayern
  • 08.06.2015
  • 19:00 - 22:00 Uhr
  • Bayernstraße 150, 90478 Nürnberg

Treffen der Hochschulgruppe Wuppertal in der Uni-Kneipe

Die bdvb Hochschulgruppe Wuppertal lädt ein zum monatlichen Treffen. Mit Gastvortrag (weitere Infos folgen).

» mehr


Sitzung der Fachgruppe Wirtschaftsethik


Die Sitzung wird über eine Telefonkonferenz abgehalten. Bei Interesse erfragen Sie bitte die Einwahldaten per E-Mail an Herrn Wimmer (st-jvegfpunsgfrguvx@oqio.qr.invalid).

  • Fachgruppe Wirtschaftsethik
  • 11.06.2015
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Telefonkonferenz

Bezirksgruppen-Abend in Wuppertal

Bezirksgruppen-Abend im Restaurant "Kornmühle". Netzwerken in lockerer Runde! (keine Anmeldung nötig).

  • Bezirksgruppe Berg-Mark (Wuppertal)
  • 11.06.2015
  • 19:30 - 21:30 Uhr
  • Wuppertal-Unterbarmen

Seminar Bioinspiration

Lassen Sie sich in einem 2-tägigen Seminar unter der Anleitung renommierter Referenten verschiedener Fachrichtungen von der Natur inspirieren und erkennen Sie die Strukturen und Methoden, die die Natur erschaffen hat. Erfahren Sie, wie die Bionik oder das Ideen-Mining den Schritt von der Naturinspiration zur neuen Perspektive auf Herausforderungen ermöglicht. Bewegung und Phasen der Entspannung nach einer Anstrengung erleichtern den kreativen Gedankenfluss. In dem Seminar wechseln sich daher informative Abschnitte mit Phasen der Inspirationsfindung in der Natur ab.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die sich mit Zukunfts- und Innovationsfragen in Unternehmen, Organisationen und der Verwaltung befassen.

bdvb Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf das Teilnahmeentgelt.

» mehr

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
  • 12.06.2015 - 13.06.2015
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

Empfang im Rathaus der Stadt Düsseldorf durch den Oberbürgermeister Thomas Geisel


mit Vortrag „ Perspektiven für Düsseldorf“


Eine Veranstaltung im Rahmen der 90-Jahr-Feier der Bezirks- und Hochschulgruppe Düsseldorf mit anschließendem Rahmenprogramm.

Verbindliche Anmeldung bis 22. Mai 2015 über den BG-Düsseldorf-Kontakt.

  • Bezirksgruppe Düsseldorf
  • 12.06.2015
  • 17:00 Uhr
  • Marktplatz 1, Düsseldorf

Den Schläger richtig schwingen beim Golf Schnupperkurs


Du wolltest schon immer mal wissen, warum Golf spielen so viele Menschen begeistert? Wir bieten dir die Gelegenheit, es selbst herauszufinden und an einem Golf Schnupperkurs teilzunehmen. Du lernst alle Essentials dieses edlen Sports kennen, inklusive Techniken für den richtigen Abschlag bis hin zu Spieltaktiken. Neben sportlicher Aktivität soll dir dieser Tag vor allem Spaß bringen und die Möglichkeit geben, mit anderen Schnuppergolfern zu netzwerken.

Ort und Uhrzeit werden noch bekanntgegeben.


Treffen der Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling

  • Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • 13.06.2015
  • 11:00 - 16:00 Uhr
  • bdvb-Geschäftsstelle, Florastr. 29, Düsseldorf

bdvb Young Professionals Lounge

Viermal jährlich öffnet sich die YP-Lounge im Bezirk Ruhr-West. Diese Themenabende sind interessant für Studierende im letzten Semester und Berufseinsteiger.

» mehr


5. Business-Lounge / Jour fixe

Der Hauptstadt-Treffpunkt für VWL- und BWL-Studenten.

Wir laden Euch ein zu unserem monatlichen Networking-Abend. Hier tauschen wir uns aus über Aktuelles aus der Berliner Karriere- und Berufswelt.


Stammtisch der Bezirksgruppe Niedersachsen (Hannover)

Jeden 3. Mittwoch im Monat treffen wir uns im Mercure Hotel Hannover City in der Willy-Brandt-Allee im Herzen der Landeshauptstadt.
Alle bdvbler und Interessierte sind herzlichst eingeladen, uns im angenehmen Ambiente kennen zu lernen. Wir freuen uns auf neue Impulse.

  • Bezirksgruppe Niedersachsen (Hannover)
  • 17.06.2015
  • 19:00 Uhr
  • Mercure Hotel Hannover City, Willy-Brandt-Allee 3, 30169 Hannover

Unternehmerischer Rat im bdvb - FG ExEnt Online-Meeting

Die Fachgruppe Existenzgründung & Entrepreneurship bietet Rat und Austausch. Sie wollen sich selbstständig machen, ein Unternehmen übernehmen oder haben Fragen in Sachen Unternehmertum?

» mehr


15. Karrieretag Familienunternehmen


Die Recruiting- und Kontaktmesse für Ihre Karriere im Familienunternehmen. Sprechen Sie direkt mit den Inhabern und Top-Entscheidern Deutschlands führender Familienuntenehmen über konkrete Stellenangebote, internationale Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Karriereperspektiven.

26. Juni 2015
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden

Bewerbungsschluss 11. Mai 2015

www.karrieretag-familienunternehmen.de

  • 26.06.2015

„Selbstbewusstsein - Selbstmanagement - Selbstmarketing“

Bewährte Techniken und individuelle Vorgehensweisen für jedes Alter, mit bdvb-Mitglied Dipl.-Kfm. Ulrich Nikol, Berater, Trainer und Coach. Anmeldung: Hyevpu.Avxby@oqio.qr.invalid, Tel. 0211 233343

  • 27.06.2015 - 28.06.2015
  • Düsseldorf

Besuch UPS Hub Köln

Unternehmensbesuch mit Führung! Besichtigung der vollautomatisierten Paketsortierung und der Flugzeugflotte. Bustour über Flughafengelände (UPS Köln Bonn). Begrenzte Plätze: MAXIMAL 15 Personen! Bitte Anmeldung per Mail: ut-jhccregny@oqio.qr.invalid
Die Anmeldeliste wird am 15.06 geschlossen.

» mehr

  • Hochschulgruppe Wuppertal
  • 30.06.2015
  • 21:00 - 23:55 Uhr
  • Köln Airport

Effectuation Expert


Curriculum für unternehmerisches Management und Zukunftsgestaltung unter Ungewissheit in Beratung und Praxis. Der Weg zum Effectuation Expert führt über 5 Module zu jeweils 3 Tagen.

Modul 3: Fokus Team & Organisation

» mehr

  • 02.07.2015 - 04.07.2015
  • Verschiedene Orte

Werksführung und Vortrag Boehringer Ingelheim Pharma


Der Vorstand und Beirat der bdvb Bezirksgruppe Rhein-Main laden Sie ein zur Werksführung bei Boehringer Ingelheim und anschließendem Sommerfest 2015.

ACHTUNG - geänderter Termin!!

Boehringer Ingelheim schafft Werte durch Innovationen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Entwicklung fortschrittlicher Arzneimittel, die eine bessere Versorgung für Patienten ermöglichen. Boehringer Ingelheim gehört heute international zu den forschungsintensivsten Unternehmen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und bitten um Anmeldung.

» mehr


CSR - Kooperationspotential für Nonprofits und Unternehmen

Für das wachsende gesellschaftliche Engagement von Unternehmen sind Nonprofits attraktive Partner. Eine gelingende Kooperation erfordert jedoch viel Sachverstand und Sensibilität von den beteiligten Partnern. Dabei spielt auch die Frage nach Ethik und sozialer Verantwortung innerhalb von NPOs eine wichtige Rolle. Erarbeiten Sie anhand eigener Fallstudien mögliche Projekte und diskutieren diese mit auf diesem Gebiet erfahrenen Vertretern aus der Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

11. bis 12. Juli (Block II)

bdvb Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
  • 11.07.2015 - 12.07.2015
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

Treffen der Hochschulgruppe Wuppertal in der Uni-Kneipe - Semesterabschlusstreffen

Die bdvb Hochschulgruppe Wuppertal lädt ein zum Semesterabschlusstreffen. .

» mehr


Unternehmerischer Rat im bdvb - FG ExEnt Online-Meeting

Die Fachgruppe Existenzgründung & Entrepreneurship bietet Rat und Austausch. Sie wollen sich selbstständig machen, ein Unternehmen übernehmen oder haben Fragen in Sachen Unternehmertum?

» mehr


Zertifikatslehrgang Fachberater/-in für Internationales Steuerrecht

Ziel des Lehrgangs ist die Vermittlung der für den Erwerb des Fachberatertitels notwendigen theoretischen Kenntnisse. Darüber hinaus erlangen die Teilnehmenden das praxisorientierte Know-How, das für eine qualifizierte internationale Steuerberatung erforderlich ist.

Der nächste Lehrgang beginnt am 04. September 2015.
Anmeldeschluss ist der 20. Juli 2015.

bdvb Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf das Teilnahmeentgelt.

» mehr

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gGmbH
  • 20.07.2015
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

bdvb-Career-Talk

Der bdvb-Career-Talk greift in Kurzworkshops Themen rund um die Fitness am Arbeitsplatz auf: Netzwerken, Arbeitsorganisation, Zeitmanagement, Stressmannagement.

» mehr


YP Stammtisch

YP treffen, Erfahrungen austauschen und sich vernetzen

  • Bezirksgruppe Düsseldorf (Young Professionals)
  • 07.08.2015
  • 19:00 Uhr
  • Tafelsilber, Schlüterstraße 10, 40235 Düsseldorf

Bezirksgruppen-Abend in Wuppertal

Bezirksgruppen-Abend im Restaurant "Kornmühle". Netzwerken in lockerer Runde! (keine Anmeldung nötig).

  • Bezirksgruppe Berg-Mark (Wuppertal)
  • 13.08.2015
  • 19:30 - 21:30 Uhr
  • Wuppertal-Unterbarmen

Treffen der Hochschulgruppe Wuppertal und der BG Berg-Mark

Die bdvb Hochschulgruppe Wuppertal lädt zum gemeinsamen Treffen mit der BG Berg-Mark ins Restaurant "Kornmühle" ein. Diesmal an einem Donnerstag und erst um 19:30h! Netzwerken in lockerer Runde!

» mehr


Seminar Kundenmanagement und Direktmarketing

Das originäre Ziel dieses Seminars besteht in der Vermittlung des Basiswissens zur erfolgreichen Bearbeitung zentraler Fragestellungen des Kundenbeziehungsmanagements. Neben der Präsentation konzeptioneller Grundlagen und der Abgrenzung zentraler Begriffe wird das idealtypische Vorgehen im Kundenmanagement diskutiert. Dabei konzentriert sich die Diskussion auf die systematische Analyse und Bewertung von Kundenbeziehungen sowie auf die Planung und Implementierung geeigneter Kampagnen und Aktivitäten.

bdvb Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen und Anmeldung

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
  • 17.08.2015 - 21.08.2015
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

Seminar Informationssystemmanagement

Als Teilbereich des Informationsmanagements umfasst das Informationssystemmanagement (ISM) Fragen der Planung, Führung und Organisation in Bezug auf die Entwicklung und den Betrieb inner- und zwischenbetrieblicher Informationssysteme (IS). Im Seminar werden die Anforderungen dargestellt, die sich an IS-Führungskräften in der Praxis stellen. Darüber hinaus wir ein Einblick in deren Tätigkeit und ein Überblick über die Führungsaufgaben auf strategischer, taktischer und operativer Ebene gegeben.

bdvb Mitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf das Teilnahmeentgelt.

Weitere Informationen und Anmeldung

  • bdvb Kooperationspartner WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH
  • 17.08.2015 - 21.08.2015
  • WWU Weiterbildung gGmbH, Königsstraße 47, 48143 Münster

bdvb CASHFLOW(R)-Day

Im August spielen wir wieder  CASHFLOW® in "unserem" Raum 104 im Künstlerdorf  Unperfekthaus ("UPH"). In diesem Spiel geht es um die Grundlagen des Wirtschaftens und den Vermögensaufbau. Börse, Kunstwerke, Unternehmensbeteiligungen, Gründung, Immobilien - alle auch im realen Leben relevanten Gelegenheiten sind dabei. 

» mehr


Unternehmerischer Rat im bdvb - FG ExEnt Online-Meeting

Die Fachgruppe Existenzgründung & Entrepreneurship bietet Rat und Austausch. Sie wollen sich selbstständig machen, ein Unternehmen übernehmen oder haben Fragen in Sachen Unternehmertum?

» mehr


Sitzung der Fachgruppe Wirtschaftsethik

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!


Unternehmerischer Rat im bdvb - FG ExEnt Online-Meeting

Die Fachgruppe Existenzgründung & Entrepreneurship bietet Rat und Austausch. Sie wollen sich selbstständig machen, ein Unternehmen übernehmen oder haben Fragen in Sachen Unternehmertum?

» mehr


Veranstaltung der Fachgruppe Wirtschaftsethik

zum Thema "Gier"

Details folgen.

  • 17.09.2015
  • Ort wird noch bekannt gegeben

bdvb Young Professionals Lounge: Verhandlungstraining

Verhandlungstraining – Mit Strategien, Taktiken & Techniken zum Erfolg!

Trainieren Sie die wirksamsten Verhandlungsstrategien, -taktiken und -techniken, um Ihre Positionen in Gehalts-, Einkaufs-, Vertriebs- und Projektverhandlungen zu behaupten.

Blicken Sie hierzu hinter die Kulisse wirtschaftlicher und politischer Verhandlungen. Nutzen Sie die gewonnen Erkenntnisse, um sich gezielt auf schwierige Verhandlungssituationen mit zukünftigen Arbeitgebern, Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kunden und Dienstleistern vorzubereiten.

» mehr


Treffen der Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling

  • Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • 19.09.2015
  • 11:00 - 16:00 Uhr
  • bdvb-Geschäftsstelle, Florastr. 29, Düsseldorf

Effectuation Expert


Curriculum für unternehmerisches Management und Zukunftsgestaltung unter Ungewissheit in Beratung und Praxis. Der Weg zum Effectuation Expert führt über 5 Module zu jeweils 3 Tagen.

Modul 4: Fokus auf das eigene Handlungsfeld

» mehr

  • 24.09.2015 - 26.09.2015
  • Verschiedene Orte

Mitgliederversammlung der Fachgruppe Umwelt- und Energiepolitik

am Dienstag, 06. Oktober 2015, 18:00 Uhr,
im Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (RWI)
Hohenzollernstr. 1-3, 45128 Essen

» mehr


Bezirksgruppen-Abend in Wuppertal

Bezirksgruppen-Abend im Restaurant "Kornmühle". Netzwerken in lockerer Runde! (keine Anmeldung nötig).

  • Bezirksgruppe Berg-Mark (Wuppertal)
  • 08.10.2015
  • 19:30 - 21:30 Uhr
  • Wuppertal-Unterbarmen

bdvb-Career-Talk

Der bdvb-Career-Talk greift in Kurzworkshops Themen rund um die Fitness am Arbeitsplatz auf: Netzwerken, Arbeitsorganisation, Zeitmanagement, Stressmannagement.

» mehr


Treffen der Hochschulgruppe Wuppertal in der Uni-Kneipe - Semestereröffnungstreffen

Die bdvb Hochschulgruppe Wuppertal lädt ein zum Semestereröffnungstreffen/Planungstreffen für das WS 15/16!

» mehr


Unternehmerischer Rat im bdvb - FG ExEnt Online-Meeting

Die Fachgruppe Existenzgründung & Entrepreneurship bietet Rat und Austausch. Sie wollen sich selbstständig machen, ein Unternehmen übernehmen oder haben Fragen in Sachen Unternehmertum?

» mehr


bdvb Wirtschaftskongress 2015

"Digitale Transformation der Wirtschaft"

Weitere Informationen folgen.

  • 27.10.2015
  • 09:00 - 18:00 Uhr
  • Frankfurt am Main

Sitzung der Fachgruppe Wirtschaftsethik


Die Sitzung wird über eine Telefonkonferenz abgehalten. Bei Interesse erfragen Sie bitte die Einwahldaten per E-Mail an Herrn Wimmer (st-jvegfpunsgfrguvx@oqio.qr.invalid).

  • Fachgruppe Wirtschaftsethik
  • 09.11.2015
  • 18:00 - 19:00 Uhr
  • Telefonkonferenz

Effectuation Expert


Curriculum für unternehmerisches Management und Zukunftsgestaltung unter Ungewissheit in Beratung und Praxis. Der Weg zum Effectuation Expert führt über 5 Module zu jeweils 3 Tagen.

Modul 5: Kontexterweiterung und Integration

» mehr

  • 12.11.2015 - 14.11.2015
  • Verschiedene Orte

16. Karrieretag Familienunternehmen


Die Recruiting- und Kontaktmesse für Ihre Karriere im Familienunternehmen. Sprechen Sie direkt mit den Inhabern und Top-Entscheidern Deutschlands führender Familienuntenehmen über konkrete Stellenangebote, internationale Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Karriereperspektiven.

13. November 2015
B. Braun Melsungen AG, Melsungen

Bewerbungsschluss 28. September 2015

www.karrieretag-familienunternehmen.de

  • 13.11.2015

YP Stammtisch

YP treffen, Erfahrungen austauschen und sich vernetzen

  • Bezirksgruppe Düsseldorf (Young Professionals)
  • 13.11.2015
  • 19:00 Uhr
  • Tafelsilber, Schlüterstraße 10, 40235 Düsseldorf

bdvb Mitgliederversammlung 2015


Weitere Informationen folgen.

  • 14.11.2015
  • Nürnberg

bdvb CASHFLOW(R)-Day

Im November spielen wir wieder  CASHFLOW® in "unserem" Raum 104 im Künstlerdorf  Unperfekthaus ("UPH"). In diesem Spiel geht es um die Grundlagen des Wirtschaftens und den Vermögensaufbau. Börse, Kunstwerke, Unternehmensbeteiligungen, Gründung, Immobilien - alle auch im realen Leben relevanten Gelegenheiten sind dabei. 

» mehr


Unternehmerischer Rat im bdvb - FG ExEnt Online-Meeting

Die Fachgruppe Existenzgründung & Entrepreneurship bietet Rat und Austausch. Sie wollen sich selbstständig machen, ein Unternehmen übernehmen oder haben Fragen in Sachen Unternehmertum?

» mehr


Treffen der Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling

  • Fachgruppe Finanz- und Rechnungswesen/Controlling
  • 21.11.2015
  • 11:00 - 16:00 Uhr
  • bdvb-Geschäftsstelle, Florastr. 29, Düsseldorf

Treffen der Hochschulgruppe Wuppertal in der Uni-Kneipe - ERSTI-Spezial

Die bdvb Hochschulgruppe Wuppertal lädt ein: Weihnachtsfeier mit Gastvortrag (mehr Infos folgen)

» mehr


Unternehmerischer Rat im bdvb - FG ExEnt Online-Meeting

Die Fachgruppe Existenzgründung & Entrepreneurship bietet Rat und Austausch. Sie wollen sich selbstständig machen, ein Unternehmen übernehmen oder haben Fragen in Sachen Unternehmertum?

» mehr


bdvb Young Professionals Lounge

 Viermal jährlich öffnet sich die YP-Lounge im Bezirk Ruhr-West. Diese Themenabende sind interessant für Studierende im letzten Semester und Berufseinsteiger.

» mehr


Service

Suche

bdvb-KompetenzPass

Lassen Sie sich Ihre Teilnahme an Veranstaltungen durch den bdvb-KompetenzPass bescheinigen.