24.06.2020
bdvblounge.digital

Die Marke macht im Durchschnitt mehr als 40 Prozent des Unternehmenswertes aus. In Krisenzeiten hilft die Marke als Vertrauensanker den Unternehmenserfolg zu sichern und Orientierung für die Zukunft zu geben. Kann das klassische Marketing dieser Aufgabe gerecht werden?

Unser Referent: “Nichts ist wertvoller als ein guter Name” lautet das Credo von Alexander Biesalski (bdvb), Gründer und Mehrheitsgesellschafter der BIESALSKI & COMPANY GmbH in München. Experten und Kunden – vom innovativen Mittelstand bis hin zum internationalen Großkonzern – schätzen Biesalski als Pionier der monetären Markenbewertung und wertorientierten Markenführung. Neben zahlreichen Buchbeiträgen und Veröffentlichungen u.a. zur Markenforschung, Markenführung, Markenwertmessung und zum Behavioral Branding ist er Herausgeber von Markenstudien der WirtschaftsWoche und des Manager Magazins.

Bitte melden Sie sich über das u.st. Formular zu der Veranstaltung an. Sie erhalten spätestens 30 Minuten vor der Veranstaltung den Link, das Passwort sowie (optional) eine Telefonnummer zur Teilnahme an dem Online-Meeting.

Mit diesen Zugangsdaten wählen Sie sich in Ihrem Web-Browser (Mozilla Firefox, Safari, Chrome…) oder per Telefon in die Veranstaltung ein. Die Veranstaltung findet in einem virtuellen Meeting-Raum auf der Online-Plattform Zoom statt. Mikrofon und Kamera werden für die Teilnahme nicht benötigt, da es sich um ein Webinar handelt, bei dem sich die Teilnehmer nicht gegenseitig sehen können.

powered by eveeno.de